Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Aktuelles

Erste Hallentrakte im Woolworth Logistikzentrum fertiggestellt

Der Neubau der Firmenzentrale von Woolworth in Unna/Kamen geht zügig voran. Der Zentrallogistikkomplex mit fünf Hallenschiffen und einem solitären fünfgeschossigen Verwaltungsgebäude sowie dazugehörigen Außenanlagen sollen im Sommer 2020 offiziell eingeweiht werden. In Kürze nehmen die ersten Hallentrakte im Logistikbereich ihren Betrieb auf.

Bei einer Gesamtabmessung von 360 x 138 m haben die Hallen ein zurückhaltendes Fassadenkonzept aus anthrazitfarbenen Isopaneelen erhalten, die mit dem hellen Grau der Sichtbetonflächen im Außenbereich harmonieren. An den beiden Längsseiten bedienen 87 integrierte Verladebrücken den immensen Warenfluss der ca. 37.900 Paletten-Plätze und ca. 34.300 Behälter im automatisierten Kleinteilelager im Logistikbereich. Das Foto zeigt die letzten Schritte vor der Einlieferung des umfangreichen Sortiments.

Foto © Axel Hartmann

Zurück zum Seitenanfang