Zum Inhalt springen
0

Neubau Hochregallager und Versandgebäude Erwin Müller Group, Wertingen

Die EM-Group ist ein internationaler Versandhandel für Hotel- und Gastronomiebedarf. Das Vorhaben zur Erweiterung des Logistikzentrums am Firmensitz in Wertingen beinhaltet den Neubau eines zweiten Hochregallagers in Stahlsilobauweise auf einer Grundfläche von ca. 4.500 m² bei einer Gebäudehöhe von 35 Metern mit einer Kapazität von ca. 30.000 Palettenplätzen. Der Anbau eines 2- bis 3-geschossigen Versand- und Kommissioniergebäudes mit ca. 15.000 m² Nutzfläche sowie der Neubau eines 3-geschossigen Bauteils für Büros der Logistikverwaltung ergänzen die Maßnahme. Die Andienung des Hochregallagers erfolgt über eine Elektrohängebahn. Logistik und Fördertechnik des Gebäudes sind gleichermaßen auf den Umschlag von Sperrgütern und Kleinteilen ausgelegt. Der Warenausgang wurde neu geordnet und bzgl. der Kapazitäten verdreifacht. Die architektonische Gestaltung greift Materialien und Elemente des Bestandes auf und definiert sie in einer zeitgemäßen Architektursprache neu.

Fotos: Z-Studio GmbH, Wertingen

Fertigstellung:
Mai 2009
Planungsbeginn:
April 2007
BGF:
20.000 m²
Baukosten:
12,5 Mio. €
Leistung:
Generalplanung
Bauherr:
Erwin Müller Real Estate GmbH & Co. KG, Wertingen

Neu- und Umbau Fertigwarenlogistik Follmann & Co., Minden
Erweiterung und Umbau Edaka-Markt, Tannenburgstraße, Osnabrück
Neubau Betriebsstandort Fine Decor, Bielefeld
Neubau Geschäftshaus Große Hamkenstraße, Osnabrück
Neubau Betriebsgebäude BTG, Bocholt
Neubau Quartier an der Bachmühle, Mosbach
Neubau Road Transit HUB TNT, Hannover
Neubau Logistikzentrum KNV, Erfurt
Erweiterung Logistikzentrum QVC, Hückelhoven
Neubau Arneken Galerie, Hildesheim
Neubau Hochregallager und Versandgebäude Erwin Müller Group, Wertingen