Zum Inhalt springen
2013

Wettbewerb Neubau EDEKA Center, Soltau

Mit einer großflächigen Glasfassade und dem vorgelagerten „Markt“-Platz präsentiert sich der Neubau des EDEKA Centers Soltau offen und attraktiv zur Straße. Gleichzeitig fungiert der Baukörper städtebaulich als ruhendes Volumen in der heterogenen Umgebungsstruktur. Erreicht wird dies insbesondere durch die Öffnung des Gebäudes, den geschützten Freiraum und den halböffentlichen Vorplatz. Die Shop-Bereiche werden über eine geradlinig durchlaufende Mall parallel zum Marktbereich erschlossen, die es ermöglicht, das Angebot nach außen darzustellen und Sitzplätze anzubieten. Sämtliche am Vorplatz gelegenen Läden sowie die verglasten Fassaden des E-Centers erhalten durch eine umlaufende Überdachung mit Sonnenschutzlamellen aus Holz einen großzügigen arkadenartigen Umgang. Die geschützt liegenden Eingänge für die Kunden öffnen sich zum Vorplatz und Parkplatz mit ca. 300 Pkw-Stellplätzen.

Jahr:
2013
BGF:
6.800 m²
Auslober:
EDEKA-MIHA Immobilien-Service GmbH, Minden
Platzierung:
3. Preis

Wettbewerb Neubau EDEKA Center, Soltau
Wettbewerb Neubau Labore und Verwaltung
Wettbewerb Neubau Technologie- und Wissenszentrum Follmann, Minden
Wettbewerb Neubau Büro- und Geschäftshaus Neumarkt, Osnabrück
Neubau Büro- und Werkstattgebäude, Brilon
Neubau Betriebsgebäude Iberdrola, Sassnitz