Zum Inhalt springen
0

Neubau Mehrfamilienhäuser Eielstädter Spitze, Bad Essen

In einem zweiten Bauabschnitt wurden in Bad Essen an der Eielstädter Spitze 35 Wohneinheiten zur Vermietung errichtet. Die Wohneinheiten wurden auf einem Baugrundstück mit einer Gesamtfläche von ca. 5.300 m² realisiert. Wichtig war es die gesamte äußere Gestaltung der Gebäude an die des ersten Bauabschnittes anzupassen. Die Einheiten mit einer Größe von 70 bis 100 m² sind auf sechs Doppelhäuser und ein Einzelhaus verteilt worden. Alle Wohnungen zeichnen sich durch überzeugende Grundrisse, eine zeitgemäße Ausstattung und moderne Dämm- und Anlagentechnik aus. Der Einsatz von kontrollierten Wohnraumlüftungsanlagen sowie die solare Brauchwassererwärmung erfüllen alle Anforderungen der EnEV und senken die Verbrauchskosten. Alle Wohnungen sind weitestgehend barrierefrei errichtet. Der hohe Grundwasserstand erforderte zur Bauzeit eine geschlossene Wasserhaltung sowie die Ausführung aller erdberührten Bauteile als weiße Wanne.

Fotos: photodesign Christian Eblenkamp, Rietberg

Fertigstellung:
Juli 2013
Planungsbeginn:
März 2011
BGF:
6.800 m²
Baukosten:
5 Mio. € netto
Leistung:
Generalplanung LP 1 - 8
Bauherr:
KJE Immobilien GmbH & Co. KG, Ostercappeln2

Neubau Mehrfamilienhäuser Eielstädter Spitze, Bad Essen
Neubau Mehrfamilienhaus W, Ostercappeln
Neubau Wohnanlage Neue Burg, Wolfsburg