Zum Inhalt springen
0

Neubau Logistikzentrum KNV, Erfurt

Der führende Mediengroßhändler Koch, Neff & Volckmar GmbH (KNV) sowie sein Schwesterunternehmen Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH (KNO VA) haben ihre drei bisherigen logistischen Standorte in Erfurt zentralisiert. Dieses neue Logistikzentrum KNV Logistik ermöglicht eine optimale Vernetzung von Buchgroßhandel und Verlagsauslieferung. Die Unterteilung der Gebäude in Nachschublager, Logistik- / Frachtzentrum und die modular aufgebaute Logistiktechnik ermöglichen artikel- und gängigkeitsorientierte Prozesse. Das Logistikzentrum umfasst ein 36 m hohes Hochregallager in Stahl-Silobauweise mit zwei automatischen Kleinteilelagern in Stahlbeton-Skelettbauweise. Angeschlossen ist ein 3-geschossiges Funktionsgebäude mit Wareneingang, Fachbodenregal und Packerei sowie ein 5-geschossiges Betriebsgebäude für Büro- und Sozialräume. Die Fassaden aus Stahl-Sandwich-Elementen wurden zur Gliederung der Baumassen als farbiges Patchwork ausgestaltet.

Fotos: © KNV LOGISTIK

Fertigstellung:
Mai 2014
Planungsbeginn:
November 2012
BGF:
66.300 m²
Baukosten:
39,7 Mio. € netto
Leistung:
Objektplanung LP 5
Bauherr:
KN Immobilien GmbH & Co. OHG, Erfurt

Neubau Betriebsgebäude BTG, Bocholt
Erweiterung und Umbau Edaka-Markt, Tannenburgstraße, Osnabrück
Neubau Betriebsstandort Fine Decor, Bielefeld
Neubau Logistikzentrum Raben, Nürnberg
Neubau Geschäftshaus Große Hamkenstraße, Osnabrück
Neubau Quartier an der Bachmühle, Mosbach
Neubau Road Transit HUB TNT, Hannover
Neubau Logistikzentrum KNV, Erfurt
Neubau Hochregallager und Versandgebäude Erwin Müller Group, Wertingen
Umbau EDEKA-Markt Am Wulfter Turm, Osnabrück
Neu- und Umbau Fertigwarenlogistik Follmann & Co., Minden
Neubau Arneken Galerie, Hildesheim
Erweiterung Hochregallager QVC, Hückelhoven