Zum Inhalt springen
0

Neubau Betriebsstandort Fine Decor, Bielefeld

Die Fine Decor GmbH ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das auf den Vertrieb von hochwertigen Folien für die Möbelindustrie spezialisiert ist. Am Hauptsitz in Bielefeld ist der markante Neubau eines Betriebsgebäudes realisiert worden. Das Gebäude umfasst einen 3‑geschossigen Bürotrakt mit einer Grundfläche von ca. 720 m² und eine ca. 5.600 m² große Lagerhalle. Im Kontrast zur Lagerhalle, die mit anthrazitfarbenen Isopaneelen verkleidet ist und durch Fenstergruppen sowie Oberlichter mit Tageslicht versorgt wird, steht das direkt angeschlossene weiße, mit einem Wärmedämmverbundsystem verkleidete Bürogebäude. Hier bildet das großzügig verglaste und überhöhte Foyer den Kopfbau, der die prominente Wirkung des Gebäudes an der vielbefahrenen Straße unterstreicht. Mit diesem sehr eigenständigen Neubau hat Fine Decor Raum geschaffen, die gesteckten Ziele erfolgreich umzusetzen.

Fotos: © Köster GmbH, Osnabrück

Fertigstellung:
März 2015
Planungsbeginn:
März 2014
BGF:
6.400 m²
Baukosten:
3,7 Mio. € netto
Leistung:
Objektplanung LP 2 - 5
Bauherr:
Fine Decor, Bielefeld

Neubau Betriebsgebäude BTG, Bocholt
Erweiterung und Umbau Edaka-Markt, Tannenburgstraße, Osnabrück
Neubau Betriebsstandort Fine Decor, Bielefeld
Neubau Logistikzentrum Raben, Nürnberg
Neubau Geschäftshaus Große Hamkenstraße, Osnabrück
Neubau Quartier an der Bachmühle, Mosbach
Neubau Road Transit HUB TNT, Hannover
Neubau Logistikzentrum KNV, Erfurt
Neubau Hochregallager und Versandgebäude Erwin Müller Group, Wertingen
Umbau EDEKA-Markt Am Wulfter Turm, Osnabrück
Neu- und Umbau Fertigwarenlogistik Follmann & Co., Minden
Neubau Arneken Galerie, Hildesheim
Erweiterung Hochregallager QVC, Hückelhoven